UMFRAGE: Im Club der alten Säcke und Schachteln ODER wie hoch ist der Altersdurchschnitt der Linux Community?

  • Wie alt bist Du? 133

    1. unter 20 (8) 6%
    2. zwischen 20 und 40 (18) 14%
    3. zwischen 40 und 60 (77) 58%
    4. zwischen 60 und 80 (30) 23%
    5. über 80 (0) 0%

    Moin liebe Community,

    Hauke, Jean und Micha hatten kürzlich in ihrem Podcast ein Resümee der Chemnitzer Linux Tage gezogen und haben dabei auch ein Thema angesprochen, welches mir in den letzten Jahren auch schon aufgefallen ist. Vielleicht befinde ich mich in einer Filter-Bubble, doch ich habe den Eindruck, dass die Linux- / FOSS-Community im Durchschnitt im Altersbereich 40+ befindet. Weil ich kein Fan von "gefühlten Wahrheiten" bin, möchte ich daher eine Umfrage machen und die Damen (verzeiht mir, dass man die Dame nach dem Alter fragt ;) ) und Herren der größten mir bekannten Linux Community nach ihren Jahresringen zu fragen.

    Ich gestalte die Umfrage anonym. Mich interessiert einfach nur ein grober Querschnitt.

    Ich würde mich freuen, wenn wir hier ein repräsentativen Anteil an Antworten zusammenbekommen würden.

    Daily Driver PC: Pop!_OS 22.04 + Win 10 Dual Boot/ Intel i7-7700K / NVIDIA GeForce GTX 1070 / 32 GB RAM / 3x 1TB Samsung SSD

    Daily Driver Laptop: Framework 13 / Ubuntu 24.04 LTS / AMD Ryzen 7 7840U / 64 GB RAM / 2TB WD NVME

    Backup Laptop: HP Elitebook x360 1030 G2 / Fedora 40 / Intel i5-7200U / Intel HD 620 / 8 GB RAM / 500 GB Samsung NVMe

    Spiele PC: MX Linux + Garuda / AMD Ryzen 7 7800X3D / Radeon RX 6750 XT / 64 GB RAM / 2TB Samsung NVME + 512 GB Kingston NVME + 250 GB Samsung SSD

    Edited once, last by El Pollo Diablo (March 18, 2023 at 9:26 AM).

  • Hab abgestimmt.

    * Thinkpad X220 Sparky Linux 7 / Linux Mint 21.3 / Ubuntu 24.04 mit Ubuntu Pro * MacBookAir 2011 Kanotix Slowfire * Pixel 3a Ubuntu Touch * * Macbook Pro 2012 Ubuntu 23.10 * Surface Pro 6 Ubuntu 24.04 * Thinkpad X61s mit diversen SSDs mit versch. Distros zum Testen *

  • Mich wundert das nicht, habe abgestimmt. Die heutige Jugend wächst doch ganz anders auf, wir, also meine Generation war live dabei wie Computer und Betriebssysteme geboren wurden. Diese gemachten Erfahrungen und Erkenntnisse ( auch das Schwelgen in Erinnerungen) kann die heutige Generation nicht nachvollziehen und wundert sich nur über manche Argumente und Sichtweisen.

    PC: AMD Ryzen 7 5700X | AMD RX6600 | 32GB RAM | Debian 12 Xfce
    Notebook: AMD Ryzen 5 5300U | Vega Graphic | 16GB RAM | Debian 12 Xfce
    ICQ: 68312401

  • Die Jugend von wächst gleich mit Smartphones, PCs auf.

    Wir hatten damals kein PC oder Smartphones gehabt weil es noch keine gab.

    Linux Mint 21.3 Victoria

    AMD Ryzen 7 3700X CPU, 8x 3.60GHz, boxed, Crucial Ballistix 3600 mhz 16GB. ASUS ROG STRIX B450-F GAMING II. Sound Blaster Audigy FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series

  • Habe auch abgestimmt (vorletzte Kategorie)

    Unsere Systeme:

    1 x Mint 21.3 Cinnamon im Dualboot mit Windows 7 auf Intel I7 16GB, Nvidia Gforce GTX 1650
    1 x Mint 21.3 Cinnamon im Dualboot mit Windows 7 auf Intel I7 32 GB, Nvidia Gforce GTX 660 TI
    1 x LMDE 6 Cinnamon auf Intel I7 16GB, NVidia Gforce GT710 (Testrechner)
    1 x Mint 21.3 Cinnamon auf AMD 5 5600 32GB, AMD Radeon RX 6600 8GB (gekauft hier bei "nicoletta")
    1 x Mint 21.3 Cinnamon Dualboot mit Windows 7 auf Intel I7 16GB Nvidia Gforce GT640M (im Notebook)

  • ... und obwohl die Jugend von heute mit Smartphone aufwächst, hat sie keine Ahnung. Da dürfen dann wir alten alten Schachteln wieder ran und den Kids die einfachsten Grundlagen erklären. Und wieder. und wieder. und wieder... *rumfrozzel* :)

    Das kommt wegen der Ursache und Symptomwirkung.

    Wir haben noch die Ursache/ Anfang kennengelernt und uns mit der Technik beschäftigen müssen.
    Heutzutage isses ja nur kaufen und benutzen (Symptom).

    Ich erinnere mich noch gerne an die ersten Handys. SMS senden aber keine empfangen können :D

    Das glaubt dir keiner...

  • ... und obwohl die Jugend von heute mit Smartphone aufwächst, hat sie keine Ahnung. Da dürfen dann wir alten alten Schachteln wieder ran und den Kids die einfachsten Grundlagen erklären. Und wieder. und wieder. und wieder... *rumfrozzel* :)

    Nun, ein Großteil der Jugendlichen heutzutage kann mit dem Begriff "Linux" doch gar nichts mehr anfangen.

    Woher denn auch, denn in Bereich der PCs liegt doch das Monopol quasi bei Microsoft und dem Betriebssystem

    Windows.

    Fragen sie bei einer großen Media-Handelskette doch mal nach einen PC- oder Laptop mit Linux-Betriebssystem

    und sie werden von Verkauefer höchstwahrscheinlich nur ein verstörenden Blick erhalten.

    Außerdem interessiert es den wenigsten Jugendlichen "wie" etwas funktioniert, welche Vor- und Nachteile es

    hat, sondern "das" es eben funktioniert...

  • Habe auch abgestimmt (bin in der vorletzten Gruppe :/ )

    -----------------------------------------------------------------------------

    Lehre jemandem, wie man Angeln geht, anstatt ihm jeden

    Tag einen Fisch zu geben.

    -----------------------------------------------------------------------------

  • Ich bin auch dabei. Mit meinen schnuckeligen 51 Jahren liege ich hier wohl im Durchschnitt. Habe mich zwar schon länger hier und da mit Linux befast, aber bin erst vor ca. 2 Jahren umgestiegen.
    Mein erster Computer war übrigens noch ein Schneider CPC 464. 8)

    Mainboard: MSI Z170-A Pro

    Prozessor: Intel i7 6700K

    Grafikkarte: AMD RX 7800 XT

    OS: EndeavourOS

  • Bin gespannt, ob hier Jemand die 80 überschritten hat. Den werde ich konsequent abfeiern! :thumbup:

    Nö, da fehlt mir noch ein wenig - also nichts mit feiern ;(

    -----------------------------------------------------------------------------

    Lehre jemandem, wie man Angeln geht, anstatt ihm jeden

    Tag einen Fisch zu geben.

    -----------------------------------------------------------------------------

  • Die goldene Mitte ... Prost

    PC | AMD Ryzen 7 3700X - NVIDIA GeForce RTX 2070 Super - 32 GB RAM - 1 TB NVME - 1 TB HDD - ArchLinux

    Lappi | Intel I3 - 16 GB RAM - 128 GB SSD - ArchLinux

    Homi | Intel Atom 3 - Intel Grafik - 4 GB RAM - 1x 128 GB SSD - 2x 4 TB Seagate IronWolf HDD im RAID - Debian 11 mit OMV 6

    ________________________________________________________________________________

    RADIO TEAM BAWÜ - Wir haben Spaß an Musik!!!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!