Linux über PXE installieren

Alles rund um Linux-Server
Antworten
Benutzeravatar
nicoletta
Beiträge: 234
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 20:02
Wohnort: Oldenburg
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Linux über PXE installieren

Beitrag von nicoletta »

Da es sich dabei um einen Server handelt setze ich hier mal das Thema welches sich auf der Diskussion 32bit Linux für alte Schätzchen ergab.

Was mich in dem Zusammenhang mal interessieren würde ist wie ich eine Distri auf einem Server hinterlegen kann um sie per PXE betanken kann, oder Start über USB-Stick / DVD anschieben kann.
Wir hatten 55 Notebooks und alle manuell zu installieren mache ich nicht noch mal. Beispielsweise bietet MX-Linux glücklicher Weise die Möglichkeit ein Image recht komfortabel selbst als ISO erstellen zu können. So mussten wir die Anwendungen und Einstellungen nicht 55mal wiederholen.

Ich meine das müsste mit einen TFTP-Server funktionieren, jedoch kenne ich das bisher nur für Rooter Firmware.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor nicoletta für den Beitrag:
caos (Di 6. Apr 2021, 21:56)
wollek2
Beiträge: 3
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 18:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Linux über PXE installieren

Beitrag von wollek2 »

Hallo nicoletta

ich habe das kürzlich gelesen auf der Seite von m23 Server Dienstleistungen von Hauke Goos-Habermann

https://www.goos-habermann.de/index.php ... cklung#RAS

unter der Rubrik Fernwartungssoftware und Massen-Installation von Linux-Clients

vielleicht hilft dir das wenn du es noch nicht kennst.

Gruß Wolfgang

Benutzeravatar
nicoletta
Beiträge: 234
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 20:02
Wohnort: Oldenburg
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Linux über PXE installieren

Beitrag von nicoletta »

wollek2 hat geschrieben: Sa 24. Apr 2021, 13:16

Hallo nicoletta

ich habe das kürzlich gelesen auf der Seite von m23 Server Dienstleistungen von Hauke Goos-Habermann

https://www.goos-habermann.de/index.php ... cklung#RAS

unter der Rubrik Fernwartungssoftware und Massen-Installation von Linux-Clients

vielleicht hilft dir das wenn du es noch nicht kennst.

Gruß Wolfgang

Lieben Dank Wolfgang. Das schaut, glaube ich, nach etwas anderem aus. ich benötige das nur lokal um für eine Schule Notebooks zu betanken.

Antworten