Minecraft Launcher Updates

Ja es geht! Und mittlerweile sogar recht gut. Alles zu Games, Lutris, Wine, etc findet hier seinen Platz
Antworten
Benutzeravatar
harihegen
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 18:59
Wohnort: Zittau
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Minecraft Launcher Updates

Beitrag von harihegen »

Hallo zusammen,

weiß jemand warum die Minecraft Launcher Updates in Linux Mint automatisch gehen aber im Debian 10 und 11 nicht?

Gruß,
hari

Wer alte Computer nicht ehrt,der lebt total verkehrt.

Benutzeravatar
Tux
Beiträge: 46
Registriert: So 28. Mär 2021, 09:09
Wohnort: Deutschland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Tux »

Ich glaube das Problem liegt eher an den verschiedenen Distributionen. Debian ist auf Stabilität fokussiert, sodass die Versionen der Programme in der Regel sehr veraltet sind.

Tux / ODIRF
Benutzeravatar
harihegen
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 18:59
Wohnort: Zittau
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von harihegen »

Tux hat geschrieben: So 28. Mär 2021, 15:56

Ich glaube das Problem liegt eher an den verschiedenen Distributionen. Debian ist auf Stabilität fokussiert, sodass die Versionen der Programme in der Regel sehr veraltet sind.

Naja, es gibt aber nur ein .deb File auf dem Minecraft Server!

Bei Debian 10/11 muss ich es manuell installieren. Dort gibt es nur Fenster was mir anzeigt "Update verfügbar", klicke ich drauf komme ich auf die Downloadseite von minecraft. Nicht so bei Mint, hat es sich das letzte Mal beim Beenden des Launchers selber aktualisiert.

Aber das kann auch was anderes gewesen sein, ich bin mir gar nicht mehr so sicher und beobachte das nochmal.

Wer alte Computer nicht ehrt,der lebt total verkehrt.

Benutzeravatar
LinuxRambo
Beiträge: 26
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 22:06
Wohnort: Tux Land
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von LinuxRambo »

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Oh, sorry, dass ich nichts aber auch gar nichts zur Beantwortung Deiner Frage beisteuern konnte. :lol:

LR

| XMG | AMD Ryzen 9 3950X 16-Core | 64 GB RAM | 1 TB M.2 | GeForce RTX 2070 | Linux Mint 20.1 Cinnamon 4.8.6 |
Es gibt nur zwei Arten von Musik: Heavy und Metal ... ok und Hardstyle :ugeek:
YT https://www.youtube.com/channel/UCKdv8F ... qMJQYkMZ_A

Benutzeravatar
Stardenver
Beiträge: 466
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 17:44
Wohnort: Mittelhessen/LDK
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Stardenver »

LinuxRambo hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 19:19

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Oh, sorry, dass ich nichts aber auch gar nichts zur Beantwortung Deiner Frage beisteuern konnte. :lol:

LR

Bilder?

T420 | X250 FHD IPS | Ryzen 5 SilentBase | Manjaro XFCE | Linux Mint Cinnamon

Benutzeravatar
harihegen
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 18:59
Wohnort: Zittau
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von harihegen »

LinuxRambo hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 19:19

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Von alleine wäre ich nicht drauf gekommen, ich bin eher die Quake3 LAN Party 19 Zoll Röhrenmonitor Generation. Aber mein Sohn hat mit dem Thema angefangen und mich angesteckt, natürlich musste ich deshalb auch selber Minecraft spielen :)
Wir spielen aber nur die Java Version, die anderen Varianten unter Windows und auch auf der PS4 habe ich gesehen aber naja.

Wer alte Computer nicht ehrt,der lebt total verkehrt.

Benutzeravatar
Stardenver
Beiträge: 466
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 17:44
Wohnort: Mittelhessen/LDK
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Stardenver »

harihegen hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 07:49
LinuxRambo hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 19:19

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Von alleine wäre ich nicht drauf gekommen, ich bin eher die Quake3 LAN Party 19 Zoll Röhrenmonitor Generation. Aber mein Sohn hat mit dem Thema angefangen und mich angesteckt, natürlich musste ich deshalb auch selber Minecraft spielen :)
Wir spielen aber nur die Java Version, die anderen Varianten unter Windows und auch auf der PS4 habe ich gesehen aber naja.

Minecraft mit Controller fand ich grauenhaft. Auf der PS4 angespielt und nie wieder genutzt. Wenn sich hier künftig ein paar Nutzer finden, schalte ich gerne einen Minecraft-Server für Forenmitglieder frei. Kann man abends mal ganz ungezwungen bisschen bauen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stardenver für den Beitrag:
daho (Mi 31. Mär 2021, 18:28)

T420 | X250 FHD IPS | Ryzen 5 SilentBase | Manjaro XFCE | Linux Mint Cinnamon

Benutzeravatar
LinuxRambo
Beiträge: 26
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 22:06
Wohnort: Tux Land
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von LinuxRambo »

Minecraft gibbet bei uns nur unter Linux ;-)
Für meinen Sohn hatte ich einen PC gekauft wegen home schooling, Skype Zoom usw.
Natürlich läuft da ein Linux drauf und klar hat der auch Minecraft.
Aktuell rennt da noch ein UbuntuStudio.
Mein Sohn ist 10 Jahre jung und kennt aber auch schon das eine oder andere
Windows-Fenster und meine Windows-Flüche. :lol:

Apropos Minecraft. Bilder gibt's am Wochenende. Bin aktuell beruflich unterwegs und
die Komet baue ich zuhause auf meinem Rechner.

LR

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor LinuxRambo für den Beitrag:
harihegen (Di 30. Mär 2021, 19:32)

| XMG | AMD Ryzen 9 3950X 16-Core | 64 GB RAM | 1 TB M.2 | GeForce RTX 2070 | Linux Mint 20.1 Cinnamon 4.8.6 |
Es gibt nur zwei Arten von Musik: Heavy und Metal ... ok und Hardstyle :ugeek:
YT https://www.youtube.com/channel/UCKdv8F ... qMJQYkMZ_A

Benutzeravatar
harihegen
Beiträge: 474
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 18:59
Wohnort: Zittau
Hat sich bedankt: 182 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von harihegen »

Stardenver hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 12:47

Minecraft mit Controller fand ich grauenhaft. Auf der PS4 angespielt und nie wieder genutzt. Wenn sich hier künftig ein paar Nutzer finden, schalte ich gerne einen Minecraft-Server für Forenmitglieder frei. Kann man abends mal ganz ungezwungen bisschen bauen.

Mein Sohn wird dieses Jahr 14 und er hat die xbox one verkauft und vom Geld einen zweiten Monitor hingestellt :D

Wer alte Computer nicht ehrt,der lebt total verkehrt.

Benutzeravatar
Cordialis
Beiträge: 80
Registriert: So 28. Mär 2021, 19:26
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Cordialis »

Stardenver hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 12:47
Spoiler
harihegen hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 07:49
LinuxRambo hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 19:19

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Von alleine wäre ich nicht drauf gekommen, ich bin eher die Quake3 LAN Party 19 Zoll Röhrenmonitor Generation. Aber mein Sohn hat mit dem Thema angefangen und mich angesteckt, natürlich musste ich deshalb auch selber Minecraft spielen :)
Wir spielen aber nur die Java Version, die anderen Varianten unter Windows und auch auf der PS4 habe ich gesehen aber naja.

Minecraft mit Controller fand ich grauenhaft. Auf der PS4 angespielt und nie wieder genutzt. Wenn sich hier künftig ein paar Nutzer finden, schalte ich gerne einen Minecraft-Server für Forenmitglieder frei. Kann man abends mal ganz ungezwungen bisschen bauen.

Klingt cool, wäre auch dabei :D

Seine Cordialität.

Bild @cordialis@social.tchncs.de | Bild @cordialis:matrix.org

Benutzeravatar
LinuxRambo
Beiträge: 26
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 22:06
Wohnort: Tux Land
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von LinuxRambo »

So, hier drei Bildchen vom aktuellen Stand der Baustelle "Komet":

Alles noch im Bau. Gerne würde ich größer bauen, allerdings wird das Teil bei Beibehaltung der Längenverhältnisse extrem lang. Ist ja so schon nicht kurz. :D

LR

Dateianhänge
screener03_komet.png
screener02_komet.png
screener01_komet.png

| XMG | AMD Ryzen 9 3950X 16-Core | 64 GB RAM | 1 TB M.2 | GeForce RTX 2070 | Linux Mint 20.1 Cinnamon 4.8.6 |
Es gibt nur zwei Arten von Musik: Heavy und Metal ... ok und Hardstyle :ugeek:
YT https://www.youtube.com/channel/UCKdv8F ... qMJQYkMZ_A

Benutzeravatar
CavemanPete
Beiträge: 37
Registriert: Sa 15. Mai 2021, 19:29
Wohnort: Zwischen Ulm und Bodensee
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von CavemanPete »

Oh, Hallo, hier bin ich ja schon richtig. :D
Minecraft ist das einzige Spiel, das ich ab und zu spiele, außer so kleinen wie Solitäre oder Tetris.
Es funktioniert bestens unter Linux. Ich spiele die neueste Version und ein Feed The Beast Modpack.
Ja, und bei einem Server bin ich gerne dabei.

Btw kennt jemand Computercraft oder OpenComputers? Das sind Mods, die einen Computer in Minecraft simulieren. Wobei OpenComputers das wesentlich komplexere ist. Gibt es aber nur bis zur 1.12.2.
Aber den Nachfolger von Computercraft "CC Tweaked" gibt es auch für die aktuelle 1.16.5. Das wär doch sogar themenbezogen... :)
Man programmiert diese Computer in beiden Mods mit Lua und das BS ist "unixoid"
Bis denn

Keine Panik

Benutzeravatar
Stardenver
Beiträge: 466
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 17:44
Wohnort: Mittelhessen/LDK
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Stardenver »

CavemanPete hat geschrieben: Sa 15. Mai 2021, 20:06

Oh, Hallo, hier bin ich ja schon richtig. :D
Minecraft ist das einzige Spiel, das ich ab und zu spiele, außer so kleinen wie Solitäre oder Tetris.
Es funktioniert bestens unter Linux. Ich spiele die neueste Version und ein Feed The Beast Modpack.
Ja, und bei einem Server bin ich gerne dabei.

Btw kennt jemand Computercraft oder OpenComputers? Das sind Mods, die einen Computer in Minecraft simulieren. Wobei OpenComputers das wesentlich komplexere ist. Gibt es aber nur bis zur 1.12.2.
Aber den Nachfolger von Computercraft "CC Tweaked" gibt es auch für die aktuelle 1.16.5. Das wär doch sogar themenbezogen... :)
Man programmiert diese Computer in beiden Mods mit Lua und das BS ist "unixoid"
Bis denn

Kenn ich nur vom Namen her. Ich selbst bin - Stichwort FTB - immer großer Fan von SkyFactory3 gewesen. Ist nur irgendwie sehr schwer, Spieler dafür zu begeistern. Keine Ahnung wieso.

T420 | X250 FHD IPS | Ryzen 5 SilentBase | Manjaro XFCE | Linux Mint Cinnamon

Benutzeravatar
Fabian
Beiträge: 42
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 17:01
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Fabian »

Stardenver hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 12:47
harihegen hat geschrieben: Di 30. Mär 2021, 07:49
LinuxRambo hat geschrieben: Mo 29. Mär 2021, 19:19

Minecraft? Das ist ja mal goil^^

btw. aktuell baue ich die Komet von Captain Future.

Von alleine wäre ich nicht drauf gekommen, ich bin eher die Quake3 LAN Party 19 Zoll Röhrenmonitor Generation. Aber mein Sohn hat mit dem Thema angefangen und mich angesteckt, natürlich musste ich deshalb auch selber Minecraft spielen :)
Wir spielen aber nur die Java Version, die anderen Varianten unter Windows und auch auf der PS4 habe ich gesehen aber naja.

Minecraft mit Controller fand ich grauenhaft. Auf der PS4 angespielt und nie wieder genutzt. Wenn sich hier künftig ein paar Nutzer finden, schalte ich gerne einen Minecraft-Server für Forenmitglieder frei. Kann man abends mal ganz ungezwungen bisschen bauen.

Bei einem Minecraft-Server für Forenmitglieder wäre ich auch dabei. :)

Mit freundlichen Grüßen
Fabian
Benutzeravatar
Stardenver
Beiträge: 466
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 17:44
Wohnort: Mittelhessen/LDK
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Stardenver »

Also da hier ja doch ein paar Lust haben, würde ich heute Abend einen aufsetzen. Ich würde Bukkit empfehlen, wäre notfalls aber auch mit Vanilla einverstanden. Ich mag halt die kleinen Extras von Bukkit, wie /tp und /home und so.

Edit: Ich habe eine Umfrage dazu gestartet: viewtopic.php?t=207

T420 | X250 FHD IPS | Ryzen 5 SilentBase | Manjaro XFCE | Linux Mint Cinnamon

Benutzeravatar
LinuxRambo
Beiträge: 26
Registriert: Sa 27. Mär 2021, 22:06
Wohnort: Tux Land
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von LinuxRambo »

LinuxRambo hat geschrieben: Do 1. Apr 2021, 15:16

So, hier drei Bildchen vom aktuellen Stand der Baustelle "Komet":
...

Sooo, habe mit der Komet noch einmal neu begonnen.
Ist jetzt größer geworden :-)
Sind zwar noch eine Menge Dinge zu tun, aber hier
zeige ich mal ein paar Außenaufnahmen.

LR

Dateianhänge
Komet_06.png
Komet_05.png
Komet_04.png
Komet_03.png
Komet_02.png
Zuletzt geändert von LinuxRambo am Sa 19. Jun 2021, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

| XMG | AMD Ryzen 9 3950X 16-Core | 64 GB RAM | 1 TB M.2 | GeForce RTX 2070 | Linux Mint 20.1 Cinnamon 4.8.6 |
Es gibt nur zwei Arten von Musik: Heavy und Metal ... ok und Hardstyle :ugeek:
YT https://www.youtube.com/channel/UCKdv8F ... qMJQYkMZ_A

Benutzeravatar
Stardenver
Beiträge: 466
Registriert: Mi 24. Mär 2021, 17:44
Wohnort: Mittelhessen/LDK
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Minecraft Launcher Updates

Beitrag von Stardenver »

Extrem geil. Sowas bewundere ich ja. Fehlt mir Muse, Geschick und .. alles andere :D

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stardenver für den Beitrag:
LinuxRambo (Sa 19. Jun 2021, 21:43)

T420 | X250 FHD IPS | Ryzen 5 SilentBase | Manjaro XFCE | Linux Mint Cinnamon

Antworten