UPDATE [Biete] Lenovo ThinkPad X250 FHD IPS, 8GB RAM, 500GB SSD

  • Hallo zusammen


    Biete hier schweren Herzens mein geliebtes X250 zum Kauf an. Das Gerät wurde von einem gewerblichen Verkäufer für Leasing-Rückläufer erworben. Dabei habe ich direkt den RAM auf 8 GB (statt 4) erweitern lassen. Es wurde ebenfalls ein interner Akku verbaut. Das Gerät hat also zwei Akku, wodurch die Laufzeit höher ist und man den externen Akku im laufenden Betrieb wechseln könnte.


    Letztes Jahr habe ich zudem nachträglich in der Fachwerkstatt bei Luxnote ein neues FHD IPS Panel einbauen lassen. Das Display ist also noch relativ neu. Ich habe eine SATA SSD nachträglich eingebaut, wodurch nun eine M.2 mit 250GB und eine 250GB Crucial MX500 verbaut sind.




    Es gibt neben dem normalen Netzteil ein weiteres Netzteil (Zubehör) und eine DockingStation. Die Docking Station erweitert das Gerät um 3 USB 3.0 Ports, 2 "normale" und einen "powered", über den man z.B. ein Handy laden oder eine Festplatte mit Strom versorgen könnte.


    💻 ThinkPad X250 i5-5300U Intel HD 5500 8GB | 💾 Unraid Homeserver i5-4570 16GB

    💻 ThinkPad T530 8TB

    Hardcore Distrohopper und die nächsten 24-72 Stunden unterwegs mit: Manjaro

  • Weitere Infos:


    Akkus:



    System:




    Beschädigungen/Probleme/Sonstiges:


    Wirkliche Schäden gibt es keine. Die Tastatur wurde vom Verkäufer neu bedruckt, da es ursprünglich keine mit deutschem Layout war. Allerdings lässt sich diese ja bei einem ThinkPad in weniger als 5 min austauschen, falls hier jemand eine andere verbauen oder Tastaturbeleuchtung nachrüsten will.


    Der Deckel ist mit einer Carbonfolie überzogen. Das Gerät wurde so bereits geliefert. Ob man damit Kratzer abdecken oder diese bei Leasinggeräten als eine Art Schutzhülle aufbringt, um den Wert zu erhalten, kann ich nicht sagen. Ich habe diese nie entfernt.


    Das Touchpad bietet mechanisch nur einen Klick an. Also man kann mit den beiden Tasten darüber Mausklick und Rechtsklick ausführen. Auch das Tippen mit dem Finger für einen Mausklick und zwei Fingern für einen Rechtsklick funktioniert einwandfrei. Aber durch das herunterdrücken des Touchpad lässt sich nur ein Mausklick auslösen. Es gibt also 3 Möglichkeiten für einen normalen Mausklick und zwei für Rechtsklick.


    Ansonsten sind mir keine Probleme aufgefallen. Das System läuft einwandfrei, es gab nie Abstürze oder Freezes. Keine Pixelfehler zu sehen - Ausleuchtung gleichmäßig.


    Ich werfe jetzt mal 350 EUR in den Raum.

    💻 ThinkPad X250 i5-5300U Intel HD 5500 8GB | 💾 Unraid Homeserver i5-4570 16GB

    💻 ThinkPad T530 8TB

    Hardcore Distrohopper und die nächsten 24-72 Stunden unterwegs mit: Manjaro

  • Ach ganz vergessen. Ich habe das Gerät im Oktober 2020 mit der s.g. Luxnote Gold Garantie gekauft. Dadurch hat das X250 noch bis Oktober diesen Jahres Garantie.

    💻 ThinkPad X250 i5-5300U Intel HD 5500 8GB | 💾 Unraid Homeserver i5-4570 16GB

    💻 ThinkPad T530 8TB

    Hardcore Distrohopper und die nächsten 24-72 Stunden unterwegs mit: Manjaro

  • Stardenver

    Changed the title of the thread from “[Biete] Lenovo ThinkPad X250 FHD IPS, 8GB RAM, 500GB SSD” to “UPDATE [Biete] Lenovo ThinkPad X250 FHD IPS, 8GB RAM, 500GB SSD”.
  • Oh, ich habe hier sein Thread verpasst.

    Lenovo X250 ist ein schlankes Ultrabook, die ich immer am liebsten unterwegs brauche.

    Dieser Laptop ist schnell, arbeitet sehr zuverlässig und robust, sprich aus meiner Erfahrung.


    Was hier nicht erwähnt wurde, welche Display Größe es ist.

    Also ist ein 12,5" Zoller.


    Was mir gefällt ist, ist ein Carbonfolie. Sieht Schick aus!!

    Ryzen5-@3.6GHz - Mint 20.3 - Cinnamon
    Ryzen5-@3.6GHz - Kali 2021.4 - XFCE/Gnome
    RPi 400 - Manjaro ARM - Mate

  • Was hier nicht erwähnt wurde, welche Display Größe es ist.

    Also ist ein 12,5" Zoller.

    Was genau meinst du? Die X-Serie hat doch generell nur 12", oder nicht?

    💻 ThinkPad X250 i5-5300U Intel HD 5500 8GB | 💾 Unraid Homeserver i5-4570 16GB

    💻 ThinkPad T530 8TB

    Hardcore Distrohopper und die nächsten 24-72 Stunden unterwegs mit: Manjaro

  • Ja, das ist richtig. Allerdings wissen oder kennen einigen die ThinkPad-Serien nicht, welche Größe T-Series , X-Series usw. das sind. Hier nur so als Hinweis. ;)

    Ryzen5-@3.6GHz - Mint 20.3 - Cinnamon
    Ryzen5-@3.6GHz - Kali 2021.4 - XFCE/Gnome
    RPi 400 - Manjaro ARM - Mate

  • Nur als kleine Info:


    Ich habe den gleichen Notebook seit mittlerweile zwei Jahren. Ein toller Notebook.

    Ich habe auf der Standart Sata SSD Festplatte Windows drauf gelassen.


    Ich habe ihn dann noch mit einer m.2 Festplatte (

    Transcend 512GB SATA III 6GB/S MTS430S 42 mm m.2 SSD 430S SSD TS512GMTS430S) erweitert und Linux Mint aufgesetzt.


    Es wurde alles in der aktuellen Linux Mint 20.3 erkannt und funktioniert einwandfrei.


    Schönen Abend noch.


    Liebe Grüße aus Österreich

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!