UEFI Windows und Linux Mint aktuell

  • Hallo Guten Abend , vor einiger Zeit habe ich bei meinem Sony Vajo SVE1712T1E eine 250GB SSD Festplatte eingebaut und im BIOS auf UEFI umgestellt . Danach habe ich Windows 10 Pro und anschließend die aktuelle Linux Mint Version nach einer Schritt für Schritt Anleitung mit Swap und den anderen nötigen Partitionen aufgespielt . Nun habe ich Probleme : Nr 1. Meine Tastatur leuchtet bei Linux Mint nicht , bei Windows tut sie es. 2. Wenn ich beim Booten auf Windows klicke und Windows hochfährt ist beim nächsten Booten kein Bootmanager mehr vorhanden sodass nur noch Windows 10 startet . Danach muss ich wieder den Linux Mint Live Stick einstecken , hochfahren lassen und beenden , dann ist der Bootmanager wieder da . Und 3. Beim Wndows 10 ist nach der Installation von Audacity alles richtig eingestellt sodass ich Nachrichten direkt von der Soundkarte aufnehmen und speichern kann . Bei Linux Mint funktioniert das nicht - :( Vielleicht ist ja hier ein mit Linux Mint versierter User/in dabei ? Vielen Dank schon mal im Voraus :thumbup:

  • Also ich kann beim Bootmanager nicht klicken sondern nur per Pfeiltasten auswählen.

    Hast du grub als Bootmanager?

    Im Bios secureboot ausschalten und fastboot auch - dann sehen wir mal weiter.

    Übrigens - herzlich willkommen.

  • Hallo Ihr Lieben , wie installiert man nachträglich einen Soundtreiber im Terminal ?

    Das folgende steht bei mir :

    Code
    v: 3.3 Mesa 21.0.3 compat-v: 3.1 direct render: Yes Audio:     Device-1: Intel 7 Series/C216 Family High Definition Audio vendor: Sony            driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:1b.0 chip ID: 8086:1e20            Device-2: AMD Turks HDMI Audio [Radeon HD 6500/6600 / 6700M Series] vendor: Sony            driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 01:00.1 chip ID: 1002:aa90            Sound Server: ALSA v: k5.4.0-86-generic 
    
    Und/Oder wie muss ich da bei Audacity die Einstellung haben das ich NICHT mit dem Microfon sondern mit der Soundkarte den Ton aufnehmen und speichern kann ? Danke euch schon mal im Voraus
  • Hallo Ihr Lieben , wie installiert man nachträglich einen Soundtreiber im Terminal ?

    Das folgende steht bei mir :

    Code
    v: 3.3 Mesa 21.0.3 compat-v: 3.1 direct render: Yes Audio:     Device-1: Intel 7 Series/C216 Family High Definition Audio vendor: Sony            driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:1b.0 chip ID: 8086:1e20            Device-2: AMD Turks HDMI Audio [Radeon HD 6500/6600 / 6700M Series] vendor: Sony            driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 01:00.1 chip ID: 1002:aa90            Sound Server: ALSA v: k5.4.0-86-generic 
    
    Und/Oder wie muss ich da bei Audacity die Einstellung haben das ich NICHT mit dem Microfon sondern mit der Soundkarte den Ton aufnehmen und speichern kann ? Danke euch schon mal im Voraus

    Mach dafür lieber nen neuen Faden auf.

    Passt ja hier nicht zum Thema.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!