Mehrere Instanzen für Firefox möglich?

  • Hallo


    Kennt jemand eine Möglichkeit/Erweiterung, um in Firefox mehrere Instanzen laufen zu lassen, die dann auch bestehen bleiben? Ich nutze bei manchen Diensten/Webseiten mehrere Konten. Wenn ich wechseln will, muss ich mich jedes Mal aus dem aktuellen Konto ab und im gewünschten Konto anmelden. Nutze ich den Privatmodus, kann ich zwar mehrere gleichzeitig laufen lassen, nach dem Schließen des Fensters ist aber alles weg.


    Ich würde daher gerne mehrere Instanzen nebeneinander laufen lassen, die dann mit Cookies und Co auch gespeichert bleiben. So dass ich jedes Mal die gewünschte Instanz mit dem jeweiligen angemeldeten Konto nutzen kann.


    Kennt da jemand was? Ansonsten muss ich den Umweg mit mehreren Browsern gehen.


    Danke und Gruß

    Boris

    💻 ThinkPad X250 i5-5300U Intel HD 5500 8GB | 💾 Unraid Homeserver i5-4570 16GB

    💻 Zenbook 13 OLED Ryzen 7 5800U 16GB | 💻 Zephyrus G14 (2022) Ryzen 9 6900 /RX6800S

    Hardcore Distrohopper und die nächsten 24-72 Stunden unterwegs mit: Fedora 37

  • Die Container sind aber noch mal etwas anders als die Profile; kommt auf den Anwendungsfall an würde ich sagen.

    Solang man keine eigenen Add-ons benötigt, für bestimmte Anwendungen reichen Container überallhin.

  • Hab ich bisher nicht bobachtet, ich würde schätzen das die Container weniger brauchen

    Der größere Vorteil ist bei der Handhabung, ein Container ist nur ein weiterer Tab der sich aber nicht den Speicher mit anderen Tabs teilt.

    Container kann man so einstellen, dass bestimmte Domains z.B. immer in einem bestimmten Container aufgehen, bei Lesezeichen kann man ebenfalls per Rechtsklick auswählen, welcher Container genutzt werden soll.

  • Bin auch Fan der Container Lösung und nutze die auch. Ich habe z.b. einen "Arbeit" Container. Und wir arbeiten mit Asana (eine Webanwendung für Projektverwaltung).


    Ich kann per Rechtsklick auf einem Tab einfach sagen, diese Seite immer in Container XY öffnen.


    Der Vorteil ist, dass du nicht für jedes Profil eigene Addons hinterlegen musst. Die Containers und ihre Einstellungen sind auch über den Firefox Account synchronisierbar.

    Und man muss auch nicht jeden Container in einem eigenen Fenster öffnen (was bei Profilen nur so funktioniert) sondern die Tabs sind entsprechend farblich markiert.


    "arbeit" Container sind bei mir z.B. Violett, dass sieht dann so aus:


    Nutze das Addon, schon seit es das Addon gibt und hatte wirklich noch keine Probleme damit -> und gerade dank Synchronisation ist es halt super das die Regeln "Webseite X bitte immer in Container Y" öffnen auch auf einem neuen Computer direkt da sind.


    Bzw. wenn ich auf der Arbeit eine neue Regel hinzufüge, gilt die automatisch nachher auch für mein Notebook, etc


  • Das ist ja mal ne richtig coole Sache 8) . Danke an kim88 für den Tipp und danke an Stardenver für den Post.

    PC | AMD Ryzen 7 5700 | Nvidia 4GB | 32 GB RAM | 1 TB NVME |

    Wechselrahmen 4 x 120 GB SSD (MX Linux xfce / MX Linux KDE / Debian testing)

    Macbook Pro 11.1 | Intel Core i5-4278 | Intel Integrated Graphics | 8GB RAM | 128 GB SSD | MX Linux xfce

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!