Cron Job Mail MTA

  • Hallo zusammen,

    Da ich im Moment mit meinem Latein am Ende bin und ich den Kanal sehr häufig gucke und wegen des Kanals vor ca. 11 Jahren zu Linux gewechselt bin, würde ich sagen, dass ich schon recht große Erfahrungen habe.

    Aber nun zu mein Problem.

    Da ich gerne immer gerne Bescheid weiß ob meine Backups gehen oder ein Fehler ist und um zu gucken ob jemand das Passwort falsch eingibt oder der gleichen halt. Was man halt so bekommt vom System oder php Meldungen und Co.

    Und zwar habe ich 2 Server ein V-Server von strato.de und ein klein Rechner der zu Hause steht, zu Hause habe ich noch ssmtp ging mal aber seit ca 1 Monat nicht mehr wegen der MTA Überprüfung. Auf den strato Server habe ich mal msmtp installiert was soweit auch geht aber cron senden den Header immer noch falsch ab.

    Was ich bisher Probiert habe:

    Da ich das in der /etc/crontab eingeben habe habe ich schon:

    • MAILFROM

    • MAILTO

    In versucht jedoch ohne Erfolg.

    In der /etc/aliases habe ich auch alles eingetragen.

    Laut der Anleitung soll ich in der /etc/Mail.rc folgendes eintragen:

    Code
    set sendmail="/usr/bin/msmtp -t"

    Was aber nur nur ergibt das der Ordner oder die Datei nicht gefunden werden kann.

    Wenn ich jedoch den cronjob so schreibe:

    Code
    30 * * * * root /root/test.sh 2>&1 | mail -s "Test" maine@email.de

    Dann geht es aber das kann ja nicht der Zweck sein wenn alle anderen Email zurück kommen sage ich mal mit einer Fehlermeldung, der ist wie folgt

    Vielleicht sollte ich noch erwähnen das das eine Email Adresse ist von strato.de und naja wenn ich

    Code
    echo "Inhalt der E-Mail" | mail -s "Betreff" ###@###.de

    Mache dann bekomme ich sie auch nur von cron oder von Linux nicht

    System:

    Debian 12 (alles aktualisiert)

    Msmtp:

    (Weiß gerade nicht was man sonst so braucht)

    Aber vielleicht habt ihr eine Lösung für mich oder ob ich was über sehen habe.

    Gruß Lifelab

    Edited 2 times, last by Lifelab (July 5, 2024 at 4:21 PM).

  • Hast du dir die Fehlermeldung hier mal angesehen? https://postmaster.1und1.de/de/case?c=r073…txA00M8g-00M1jC

    Also hat die E-Mail Empfänger irgendwelche komische Zeichen Sonderzeichen, Umlaute, etc drinne? ISt das alle skorrekt UTF-8 formatiert?

    --
    Ciao!

    Linux Nutzer seit über 20 Jahren. I ❤️ Freedom!

    Offizieller Proton-Botschafter aus der Schweiz 🇨🇭 😅

    Meine Haupt-Distribution ist Ubuntu.

    Mein Blog: https://rueegger.me

    Wer meinen sinnlosen Gedanken folgen möchte, kann dies gerne auf Mastodon tun: https://swiss.social/@srueegger

  • Das Problem ist jetzt auch weil ich soviel probiert habe das :

    Code
    >> echo "Inhalt der E-Mail" | mail -s "Betreff" illg@online.de
    mail: cannot send message: Process exited with a non-zero status

    Auch nicht mall googel wahr bisher so hilfreich

  • dann ist das das erste Problem: Mailversand muss erst grundsätzlich mal funktionieren. Ich würde dir empfehlen: Das ganze Setup map in einer VM zu machen - und immer wenn ein Schritt funktioniert einen Schnappschuss davon zu machen. Und es dann entsprechend auf die produktive Umgebung umzuziehen.

    --
    Ciao!

    Linux Nutzer seit über 20 Jahren. I ❤️ Freedom!

    Offizieller Proton-Botschafter aus der Schweiz 🇨🇭 😅

    Meine Haupt-Distribution ist Ubuntu.

    Mein Blog: https://rueegger.me

    Wer meinen sinnlosen Gedanken folgen möchte, kann dies gerne auf Mastodon tun: https://swiss.social/@srueegger

  • dann ist das das erste Problem: Mailversand muss erst grundsätzlich mal funktionieren. Ich würde dir empfehlen: Das ganze Setup map in einer VM zu machen - und immer wenn ein Schritt funktioniert einen Schnappschuss davon zu machen. Und es dann entsprechend auf die produktive Umgebung umzuziehen.

    Ja zu erst ging es nur jetzt leider nicht mehr warum ist mir Rätsel ich werde das mal im laufe des Wochenende machen und mich wider melden

  • Ja zu erst ging es nur jetzt leider nicht mehr warum ist mir Rätsel ich werde das mal im laufe des Wochenende machen und mich wider melden

    Kurzes Update:

    Es geht zwar das testen nicht mehr aber der Skript Schein noch halbwegs zu laufen:

  • Also ich habe noch phpbb als forum darauf laufen und da kommen die Emails auch ohne Probleme an. :/:/:/ Also ein neu aufsetzen sehe ich da eher nicht alsFunktionalität an in Momen wenn der Rest geht im grunde, ich sag mal kak auf den Test das läßt sich anders vielleicht beheben. Oder ?

  • Ich weiß nicht, wie, aber ich habe es hinbekommen.

    Ich vermute, dass es daran liegt, dass ich sendmail installiert habe. Dadurch wurde zwar msmtp-mta deinstalliert, aber das macht ja im Grunde nichts. Die Einstellungen für den Versand kommen wohl immer noch aus msmtp und die MTA übernimmt sendmail, vermute ich, weil ich nichts bei sendmail eingeben musste und so klappt es wunderbar alles selbst die test Nachrichten gehen wider.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!