Linux Mint und Zugriff auf PCH-A500 (Popcornhour)

  • Hallo Zusammen,

    ich habe auf meinem Rechner (Paralell zu Windows) Linux Mint installiert. Und habe nun das Problemm das ich über MInt micht auf meinen PCH-A500 zugreifen kann. Unter Windows funktioniert das mit SMB und auf dem PCH-500 habe ich einfach den SAMBA Server eingeschaltet. Danit habe ich Zugriff auf folgende Adresse: "//192.168.0.208/ share" mit dem User "nmt" und dem PW "1234" (Standard Login für PCH-A500).

    Mittlerweile habe ich auch auf dem PCH-A500 SBM und NFS Server laufen.

    Unter Mint kann ich zwar die Adresse mit Ping ansprechen (192.168.0.208) erhalte über den Dateimanager von MINT aber keine Zugriff auf die Ordner des PCH-A500. Mit dem "Angry IP Scanner" erhalte ich folgende Information:

    IP: 192.168.0.208
    Ping: 0 ms
    Hostname: PCH-A500-PRO
    Ports: [n/a]
    MAC Addresse: 00:06:DC:8C:DC:F6
    TTL: [n/a]
    Kommentare: [n/a]
    Gefilterte Ports: [n/a]
    Web Erkennung: [n/a]
    HTTP Sender: [n/a]
    NetBIOS Info: CURITIBA\PCH-A500-PRO@PCH-A500-PRO [00-00-00-00-00-00]
    Packet Loss: 0/4 (0%)
    HTTP Proxy: [n/a]
    MAC Hersteller: Syabas

    Die Rechner sind alle in der Workgroup "Curitiba" eingerichtet und unter Mint habe ich auch den Eintrag "workgroup = Curitiba" in der Datei "smb.conf" gemacht.


    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank für eure Bemühungen

  • Hallo,

    werden die Ordner denn im Dateimanager angezeigt, oder ist nichtmal dies gegeben?
    Gibt es eine Fehlermeldung?

    Liebe Grüße

    Wissen ist Macht. Unwissenheit macht nichts. :)

  • Ich tippe evtl, dass der User noch kein Passwort mit `smbpasswd -a [USERNAME]` bekommen hat, und deshalb Samba keinen Zugriff zulasst. Allerdings dürften die Ordner totzdem zumindest sichtbar sein.

    Wissen ist Macht. Unwissenheit macht nichts. :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!