Remote Verbindung Linux<>Linux

  • Hallo zusammen,


    Ich würde gerne über meinen Laptop mit Mint 21.3 auf meinen Desktoprechner, ebenfalls Mint 21.3 über Remina zugreifen. Aber mir gelingt das leider nicht. Muss ich am Zielrechner noch etwas freischalten, so wie bei Windows das der Fall ist? Vermutlich ja...nur ich finde dazu nichts...und dann stellt sich noch die Frage welches Protokoll am meisten Sinn macht? Im Moment bleibt der Bildschirm am Laptop einfach schwarz ohne irgendeine Meldung.

    Nutzung findet nur im Heimnetz statt und wenn von außen, dann per VPN.

    Vielen Dank für eure Tipps....

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Du musst auf dem Zierechner xrdp installieren, damit Du Dich mit Remmina RDP verbinden kannst. Mint hat ja noch den Xorg aktiv. Mit Wayland würde das wahrscheinlich so nicht mehr funktionieren.

    Daily Driver PC: Pop!_OS 22.04 + Win 10 Dual Boot/ Intel i7-7700K / NVIDIA GeForce GTX 1070 / 32 GB RAM / 3x 1TB Samsung SSD

    Daily Driver Laptop: Framework 13 / Ubuntu 24.04 LTS / AMD Ryzen 7 7840U / 64 GB RAM / 2TB WD NVME

    Backup Laptop: HP Elitebook x360 1030 G2 / Fedora 40 / Intel i5-7200U / Intel HD 620 / 8 GB RAM / 500 GB Samsung NVMe

    Spiele PC: MX Linux + Garuda / AMD Ryzen 7 7800X3D / Radeon RX 6750 XT / 64 GB RAM / 2TB Samsung NVME + 512 GB Kingston NVME + 250 GB Samsung SSD

  • Hmmmm....

    sudo apt install xrdp xorgxrdp -y


    echo env -u SESSION_MANAGER -u DBUS_SESSION_BUS_ADDRESS cinnamon-session>~/.xsession


    Und doch geht es nicht....Firewall ist auch aus...

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Moin Moin!

    Eine Möglichkeit wäre RustDesk zu benutzen, eine freie Alternative zu TeamViewer

    mfg: evilware666

  • Eine Möglichkeit wäre RustDesk zu benutzen, eine freie Alternative zu TeamViewer

    Auch was feines...aber etwas zu viel für mich...für ab und an mal gleich "self-hosting"etwas oversized für mich...

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Hallo zusammen,


    Leider bin ich noch nicht weiter gekommen mit der XRDP Sache.

    Ich bekomme zwar den Bildschirm zum einloggen, aber dann erhalte ich das was auch dem Bild zu sehen ist. Am Zielrechner passiert garnichts...was mache ich falsch...was habe ich noch zu tun?

    Vielen Dank...


    Gruß Lextor

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Ich muss den Benutzernamen beim Anmelden"klein" schreiben...also nicht mit Großbuchstaben anfangen....dann gehts auf Anhieb...🤯 Ohman....

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • und nicht vergessen rdp funktioniert nicht wenn der benutzer bereits angemeldet ist! denke das auch das problem.

    PC:      Ryzen 9 7950 X3D, 64GB DDR5 RAM, Sapphire 7900 XTX - Arch Linux Plasma

    Laptop:    Lenovo Legion 5 AMD    - Manjaro KDE

    Server1:   Dedicated von Hetzner   - Debian Linux (für Xmpp+omemo, und Gameserver)

    ServerHome:   2x Xeon E5 2630v4, 64GB DDR4, 2x Raid5, 2x 512GB SSD - Debian Linux (als KVM host, NAS, ...)

  • Offensichtlich ist ja der Benutzer Groß geschrieben...der Kontoname klein...das wird ja bereits bei der Installation festgelegt...und vorgeschrieben...

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Ich habe jetzt noch eine Frage zu Remmina...

    Wenn ich mit auf dem entferntem Rechner verbinde, so geht das sowohl wenn der entfernte Rechner von einem User angemeldet ist, als auch wenn nicht. Aber wenn er angemeldet ist, so kann ich tatsächlich auf dem Rechner Dinge machen und derjenige bekommt nichts mit davon...ausser ich lege z.B. einen Ordner auf dem Desktop an...oder eine Datei...

    Das kann doch so nicht richtig sein...im Idealfall soll ja der User am Entferntem Rechner ja sehen, was gemacht wird...oder sehe ich da was falsch?

    Linux Mint 21.3 Cinnamon Nutzer seit 18.04.2023 ;)

    In World without Fences and Walls, who needs Gates and Windows?

  • Ich kenne RDP so, dass die User sich gegenseitig die Session klauen würden und immer das sehen, was vorher der andere sah. Gespiegelt wie bei VNC wird da normalerweise nichts. Kann es sein, dass Du RDP mit zwei unterschiedlichen Usern auf dem Ziel machst?

    Daily Driver PC: Pop!_OS 22.04 + Win 10 Dual Boot/ Intel i7-7700K / NVIDIA GeForce GTX 1070 / 32 GB RAM / 3x 1TB Samsung SSD

    Daily Driver Laptop: Framework 13 / Ubuntu 24.04 LTS / AMD Ryzen 7 7840U / 64 GB RAM / 2TB WD NVME

    Backup Laptop: HP Elitebook x360 1030 G2 / Fedora 40 / Intel i5-7200U / Intel HD 620 / 8 GB RAM / 500 GB Samsung NVMe

    Spiele PC: MX Linux + Garuda / AMD Ryzen 7 7800X3D / Radeon RX 6750 XT / 64 GB RAM / 2TB Samsung NVME + 512 GB Kingston NVME + 250 GB Samsung SSD

  • Es gibt verschiedene Szenarien:

    Du kannst RDP auf dem Server laufen lassen ohne dass der User lokal eingeloggt ist (xrdp). Du kannst aber auch den Bildschirm teilen oder bekommst eine Anmeldemaske - das macht aktuell gnome unter Wayland sehr gut.

    I use linux :) btw

  • Ist das eine Einstellungssache bei Remmina...nutze Mint 21.3

    Ich würde sagen - Nein.


    Du nutzt ja xrdp auf dem Server und er startet mit den XRDP-Login Screen (wenn ich das richtig verstehe) Dann loggst du dich ein und es ist eine Remote Session.

    Wenn du xrdp mit dem lokalen Benutzer teilen willst, also die Maus sehen etc.. dann musst du xrdp auf dem Server umconfigurieren bzw. anders aufrufen.

    I use linux :) btw

  • ....Wenn du xrdp mit dem lokalen Benutzer teilen willst, also die Maus sehen etc..

    Moin Moin!

    Wie oben schon geschrieben, genau das kannst du mit RustDesk machen. So greife ich auf den Rechner von meinem Vater zu, läuft super und ist Open-Source, sozusagen Teamviewer für lau.

    Jean & Hauke habe sogar ein Video dazu gemacht.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    mfg: evilware666

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!