"firewalld" nutzen im Arch Linux

  • Hallo,

    nutzt jemand firewalld?

    bei steht bei folgendem Befehl: sudo systemctl status firewalld
    dies in der Konsole.

    Was bedeutet nun dies im Text: preset: disabled)

    weil anderseits steht dort auch: Active: active (running)

    Ich würde gerne, dass die firewalld sauber und korrekt läuft und daher verunsichert mich das present disabled.

    Vielen Dank für Hilfe.

  • preset heißt in das Deutsche übersetzt voreinstellung...

    Was auch immer das für eine Voreinstellung der Firewall ist, diese ist jedenfalls ausgeschaltet. Bzw., nicht konfiguriert.

    Kenne mich jetzt mit Firewalls auch nicht wirklich aus, da ich ja zu Hause eh eine Fritz!Box vorgeschaltet habe, brauche ich die dort nicht.

    Aber wenn du auf die Seite von EndeavourOS gehst und Firewall eingibst, stehen da schon ein paar ganz gute Einstellungstipps.:thumbup:

    Gruß Hessen-Dieter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!