DXVK Shader Cache wird ständig neu geladen

  • Guten Abend,


    nun habe ich tatsächlich eine Frage.


    Und zwar habe ich unter meinen Debian mein Lutris ganz normal eingerichtet und dann das Spiel Overwatch 2 installiert.

    Mit der Umgebungsvariable DXVK_Asynch (Screenshot) habe ich es auch so eingestellt, dass er normalerweise beim ersten Start etwas länger braucht um die Shader zu compilen und so eine Datei zu erstellen.

    Theoretisch müsste er dann bei den nächsten Starts ganz normal das Spiel laden und dann die Shader deutlich schneller compilen.

    Dies hat auch Anfangs recht gut geklappt, er hat das Spiel meistens innerhalb von 2 Minuten einsatzbereit gehabt.


    Dann kam ein Update von Overwatch, was zur Folge hatte, dass das Spiel dann erst gar nicht richtig ging, durch viel Fummeln, habe ich es dann so hinbekommen, dass er direkt über die .exe startet.

    Allerdings compiled er jetzt bei jedem Spielstart die Shader komplett neu, so dass ich jedes mal eine halbe Stunde vorher das Game starten muss, um es zu spielen und es dann für settings oder so nicht mal neu starten darf, weil es sonst wieder eine halbe Stunde braucht.


    Nun, frage ich mich, wie ich das wieder eingerenkt bekomme.

    Ich bin mir auch nicht sicher, ob es an einer Umgebungsvariable liegt, die ich um es zum laufen zu kriegen durch Tuts etc eingestellt habe.

    Die habe ich mal angehangen.


    Hier alles wichtige:


    CPU: Intel Core i5-7400

    GPU: GTX 1050ti 4GB

    RAM: 16 GB DDR4

    OS: Debian 12 Bookworm

    Lutris: Version 0.5.16 (Flatpak, die Systemversion funktioniert nicht)

    Wine-Version: wine-ge-8-25-x86-64

    DXVK Version: 2.1


  • Nach deiner Beschreibung hast du OW2 mit dem Lutris Script installiert, oder?

    Overwatch 2
    Overwatch 2 - Lutris
    lutris.net

    Hast du mal versucht OW2 über Steam zu installieren? Ich hatte das gleiche Problem mit OW1 in Lutris. Ich glaube mich zu erinnern, dass es bei Steam kein Problem gab.

    ProtonDB | Game Details for Overwatch 2
    How well does Overwatch 2 work on Linux and the Steam Deck?
    www.protondb.com

    Work-PC: Debian 12 + Gnome | Surface Go2: Ubuntu 24.04 + Surface-Kernel | Server: Ubuntu Server 22.04 | Laptop: Linux Mint 21.2 |

    Raspberry Pi4s: PiOS Lite arm64 | Raspberry Pi5: Ubuntu 24.04 + Nvme M.2 | Steam Deck | Auf Linux seit 2003 | Python-Jünger|

    Mein Tool um das Desktop-Erlebnis auf dem Raspberry Pi zu verbessern: PiGro - Just Click It!

    Edited once, last by Actionschnitzel (January 30, 2024 at 12:29 AM).

  • Nach deiner Beschreibung hast du OW2 mit dem Lutris Script installiert, oder?

    Habe ich versucht, ja, dies ging nicht, deswegen hatte ich es über meine Windows Partition installiert und dann dieses unter Lutris in Debian hinzugefügt.


    Hast du mal versucht OW2 über Steam zu installieren?

    Ja, allerdings erfolglos.

    Es installiert sich und startet auch, aber inGame ist dann das Game komplett übersättigt optisch und die frames sind mega instabil, auf einmal läuft es flüssig und mitten in einer Runde bricht es dann bis auf 2 fps ein.

    Trotz vorher lange zu warten, da wird es gar nicht besser.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!