UMFRAGE: Im Club der alten Säcke und Schachteln ODER wie hoch ist der Altersdurchschnitt der Linux Community?

  • Sind halt alles Schüler, die ihr Roblox usw. spielen und für die Linux einfach nur schlecht ist (Normalschülersicht). Ich verstehe es nicht, meine Spiele liefen zu der Zeit alle Problemlos unter PlayOnLinux.

    Das sind die Jugendlichen, die nicht begreifen, warum es Schule gibt. Die sehe ich dann später bei der Arbeit auch in irgend welchen Ecken herum hängen und daddeln, anstatt das zu tun, wofür sie eine Lehre machen und vom Chef Geld bekommen.

    Diese Einstellung haben sie leichtfertig in der Schule lernen dürfen.

    Ende der Kommunikation

  • Mit dem Zwang zur Benutzung von Microsoft-Produkten werden doch von den Schulen diejenigen benachteiligt, die sich keine teure Lizenz und neue Rechner leisten können.

    Ich stimme dir zwar zu, dass an Schulen zwar opensource Software genutzt werden sollte, aber an Schulen (zumindest der an der ich bin) kann jeder der keinen eigenen Laptop hat einen ausleihen kann und für die die keinen eigenen Microsoft 365 Account können den der Schule nutzen natürlich sollten Schulen trotzdem lieber opensource software nutzen.

  • Ich stimme dir zwar zu, dass an Schulen zwar opensource Software genutzt werden sollte, aber an Schulen (zumindest der an der ich bin) kann jeder der keinen eigenen Laptop hat einen ausleihen kann und für die die keinen eigenen Microsoft 365 Account können den der Schule nutzen natürlich sollten Schulen trotzdem lieber opensource software nutzen.

    Das wird in den nächsten Jahren sauteuer für die Schulen werden wegen dem Update-Zwang von Microsoft.

    Ende der Kommunikation

  • Sind halt alles Schüler, die ihr Roblox usw. spielen und für die Linux einfach nur schlecht ist (Normalschülersicht). Ich verstehe es nicht, meine Spiele liefen zu der Zeit alle Problemlos unter PlayOnLinux.

    Nunja was man halt in Frust über das entgangenen Zocken nicht alles so sagt. Kein Problem, als Hausaufgaben dürfen sie sich Windows auf ihre Android Smartphones und Steam Decks installieren :evil:.

    Keine Alternativen ? Kein Mitleid !

    Debian XFCE und Void XFCE

  • ... und obwohl die Jugend von heute mit Smartphone aufwächst, hat sie keine Ahnung. Da dürfen dann wir alten alten Schachteln wieder ran und den Kids die einfachsten Grundlagen erklären. Und wieder. und wieder. und wieder... *rumfrozzel* :)

    Dass würde ich nicht sagen ich bin 14 bin ein einser bis 2er schüler sehr technik versiert und verdiene mir dass geld für meine geräte selber ja es ist richtig dass mein vater mir gezeigt hat wie man pcs baut aber mit linux habe ich selbst angefangen ich habe einen custom pc einen alten acer mit lubuntu und nene Huawei mit fedora auf meinem custom desktop pc habe ich Gentoo mein handy ist ein pixel 7 habe alles selbst finanziert und zumbeispiel Young Alpha ist auch nicht so ja es stimmt die meisten sind echt nur dumm und hängen am handy ubd würden nicht mal auf die idde kommen sich mit technik zu befassen.

    Ich persönlich tue mich lieber mit linux auseinander setzen oder neue dinge und Fähigkeiten erlernen

    Ja es stimmt die heute Generation ist dumm und die alte ist meistens besser aber nicht alle

  • In meiner Schulzeit wurden Computer, Smartphones, Tablets noch gar nicht verwendet. Aus heutiger Sicht wäre es mir auch egal gewesen, ob da Windows oder Linux oder beides verwendet wird, da ich bei eigenen Geräten eh immer die Wahl habe, per Dualboot oder VM zusätzlich was zu verwenden. Und Windows + andere Microsoftprodukte zu kennen, erweitert auch den Horizont.

    Neben den offiziellen Lehrern und Lehrerinnen kann man sich auch selbst für was begeistern, sich mit anderen Schülerinnen und Schülern austauschen, Eltern geben einem Impulse, usw..

    Drum sehe ich irgendwelche Vorgaben irgendwo als nicht so kritisch an.

  • Hallo

    Also mir rieselt schon der Kalk aus der Hose,

    da hilft auch kein Calgon mehr

    Gehörst Du auch zu der Generation, der man bedenkenlos einen Gutschein fürs Beerdigungsinstitut schenken kann? ;)^^

    Hardware: MEG X570 UNIFY | AMD Ryzen 9 5950X | 64 GB Ram | AMD Radeon RX 6600 | Hauppauge Starburst 2

    System: Debian Bookworm (Plasma) im Dualboot mit Win11

  • Hallo

    Also mir rieselt schon der Kalk aus der Hose,

    da hilft auch kein Calgon mehr

    Solange es noch rieselt, bewegt sich ja noch was. Also bin ich da positiv! :/:saint:

    42!

    And Now For Something Completely Different

    • Main: Tuxedo Stellaris Gen 5: AMD 7840HS, 32 GB Samsung 5600 DDR5 RAM, NVidia RTX 4060, 2x Samsung 1TB 980 Pro, TuxedoOS, KDE Plasma
    • Second: Lenovo Legion 5 Pro: AMD 5600H, 32 GB RAM, 2x 1TB SSD M.2 NVME, NVidia RTX 3060, Win11 Pro
  • Wenn man es so sieht. war wohl die erste Rechener ein Abakus. ;)

    Nein, es war eine Hollerith- Stempeluhr, ein mech. Werk in dem man mehrere Eingaben machen konnte von der Deutschen Hollertih Maschinenbau GmbH. Über 100 Jahre alt, steht jetzt im Garten bei mir und rostet.

    Wenn he wokt denn quarkt he und wenn he slopt denn snarkt he, wat he meehnt ist richtig und wat he deiht is wichtig.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!